48. Internationaler Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Erfindungen verändern unser Leben

Wir leben in einer Welt voller Erfindungen. Viele erleichtern unser Leben und begeistern uns, doch manche werfen auch Fragen dazu auf, wohin sich unsere Welt wohl entwickeln mag. Unter dem Motto "Erfindungen verändern unser Leben" können sich Kinder und Jugendliche bis 20 Jahren im Rahmen des Wettbewerbs "jugend creativ" mit diesem Thema auseinandersetzen. Mit ihren Bildern, Collagen und Kurzfilmen haben sie in diesem Jahr unter anderem die Möglichkeit zu zeigen, was sie selbst gerne erfinden würden und wie ihre Ideen die bestehenden Probleme auf der Welt lösen könnten.

Der Wettbewerb "jugend creativ"

Teilnehmer

Am Wettbewerb können Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klasse sowie Jugendliche bis 20 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen, teilnehmen.

Kategorien

In drei Kategorien setzen sich Jugendliche bei "jugend creativ" damit auseinander, wie Erfindungen unser Leben begleiten und beeinflussen –  getreu dem aktuellen Motto "Erfindungen verändern unser Leben". Am Quiz dürfen die Klassen 1 bis 9 teilnehmen. Zur Bildgestaltung sind die Klassen 1 bis 13 eingeladen und einen Kurzfilm können zusätzlich die Klassen 5 bis 13 einreichen.

Preise

Auf Orts-, Landes- und Bundesebene gibt es attraktive Sach- und Geldpreise zu gewinnen. Die Bundessieger verbringen im Sommer 2018 unter professioneller Anleitung einen einwöchigen Kreativworkshop an der Ostsee. Im Bereich Bildgestaltung haben die Erstplatzierten sogar eine Chance auf eine internationale Auszeichnung.

Abgabefrist

Abgabeschluss für alle Beiträge ist der 21. Februar 2018.

Informationen

Die Teilnahmeunterlagen und weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es bei Ihrer teilnehmenden Volksbank Raiffeisenbank vor Ort.

Erfahren Sie mehr über den 48. Internationalen Jugendwettbewerb "jugend creativ".

Thema der 48. Runde – "Erfindungen verändern unser Leben"