Klima-Initiative "Morgen kann kommen"

Schon seit vielen Jahren realisieren die Volksbanken Raiffeisenbanken verschiedenste lokale Projekte rund um den Klimaschutz. Mit der Klima-Initiative "Morgen kann kommen" bündeln wir diese nun unter einem deutschlandweiten Dach. Zusätzlich bringen wir weitere bundesweite Klimaschutzprojekte mit Fokus auf den deutschen Wald an den Start – denn auch im Hinblick auf die ökologische Nachhaltigkeit gilt: Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.

Unser Beitrag

für ein gutes Klima

Gemeinsam möchten wir einen Beitrag zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz leisten. Auf der Karte unserer Klima-Initiative können Sie sehen, welche Projekte wir bundesweit umsetzen.

Zur Klima-Initiative

Unser Projekt "Wurzeln"

Das Ziel unseres Projekts "Wurzeln": den Wald als CO2-Speicher erhalten und für zukünftige Generationen bewahren. Zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V. (SDW) möchten wir bundesweit rund 500.000 Bäume pro Jahr pflanzen. Begleitet wird das Projekt von zahlreichen Pflanzevents und Waldführungen.

Unser Plan

Gemeinsam mit unseren Mitgliedsbanken möchten wir in den kommenden Jahren einiges erreichen. Konkret planen wir:
 

500.000 Bäume

2022 sollen mit unserem Partner, der SDW, rund eine halbe Million Bäume in Deutschland gepflanzt werden.
 

1.000.000 Bäume

Bis 2023 sollen mehr als 1.000.000 Bäume Wurzeln schlagen und so zum Klimaschutz beitragen.

Mehr zu den lokalen Projekten erfahren Sie auch bei Ihrer teilnehmenden Bank vor Ort.